Zalt (suspending) - 14cm (5,5 Zoll)

Art-Nr.
ZA001
Zalt

ZA Parrot

Merkmale
Hersteller
Zalt
Herkunft
Schweden
Größe
14cm
Artikelgewicht (g)
38
Versandgewicht (g)
60
14,90EUR / Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand


  • Farbe
    Lager
    Preis
  • ZA Parrot
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Tiger Glitter
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Pike
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Minnow
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Blue Star
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Redhead
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Fishbone
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Green Perch
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Blue Perch
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Blue Thunder
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Firetiger
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Night Shiner
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Shimano
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Grey Chartreuse Tiger
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • ZA Black Pike
    Ausverkauft
    14,90EUR / Stück
    inkl. 19% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
Zalt (suspending) - 14cm (5,5 Zoll)


Technische Daten

Herkunft: Made in Sweden      
Typ: Wobbler   Gewicht: 38g
Länge: 14cm   Tauchtiefe: max. 3,0m
Verhalten: schwebend   Handarbeit: nein

Köderschmiede:

Oft gelesen, oft gesucht, oft erfolglos kopiert... ZALT - Der Top-Klassiker aus Schweden. Eine Legende!

Hechtimitationen gibt es viele auf dem Markt. Doch der ZALT in seiner angedeuteten Bananenform gehört ganz klar zu den fängigsten Hechtverführern die es je gegeben hat.

In der schwebenden (suspending) Variante ist der Zalt ein Allrounder der bis ca. 3m geführt werden kann. Dabei spielt es keine Rolle ob man ihn zum Spinnfischen oder Schleppfischen einsetzt. Ein Zalt ist überall zuhause! Er imitiert einen kleinen (... na ja OK; es sind 14cm) kranken Fisch perfekt!

Hinsichtlich der Führung des ZALT stehen Ihnen alle Varianten offen. Wie es der Hersteller selbst schreibt kann man es ganz einfach ausdrücken:


Info:

"There is no wrong way to fish with a Zalt or Zam lure except not have it tied on the end of the line on your fishing rod."


Etwas detaillierter beschrieben stehen dem Angler folgende Möglichkeiten offen:

Spinnfischen/Schleppen:

Holt man den Zalt gleichmäßig ein zeigt er seine einzigartige Aktion mit einem Maximum an optischen Reizeffekten die durch die Flanken des Zalt verursacht werden. Ein Zalt "wackelt" nicht durchs Wasser... er schwimmt!
Natürlich kann jeder Einholvorgang mit kleinen kurzen Schlägen an der Rutenspitze verfeinert werden, um den Lauf unruhiger zu gestalten. Diese Art den Zalt so zu fischen ist die Standardtechnik. Hier sind seine Wurzeln und dafür wurde er auch gebaut.

Twitchen:

Nach dem Auswerfen muss zuerst die Schnur ein klein auf Spannung gebracht werden Die Rute selbst sollte dann in der 3 Uhr Position sein. Nun wird mit einem scharfen Ruck die Rutenspitze in die 5 Uhr Position gebracht. Gleichzeitig ist dabei die lose Schnur einzuholen. In der Regel bedarf es etwas Übung gleichzeitig den Ruck auszuführen und die Schnur einzuholen. Das ist vollkommen normal.

Jerken:

Ja, auch mit einem Zalt kann man jerken... und das auch noch sehr gut! Dazu muss man schnelle und lange Zügen mit der Rutenspitze aus der 3 Uhr in die 6 Uhr Position ausführen. Bei diesem Vorgang muss gleichzeitig noch die Schnur mit der Rolle eingeholt werden. Mit dieser Technik haucht man dem Zalt eine extrem schwankende und unberechenbare Bewegung ein, die einem verwundeten Beutefisch sehr nahe kommt.

Dieser Jerktechnik kann man noch dahin gehend variieren, dass man die Geschwindigkeit, Länge und den Rhythmus der Rutenspitzenbewegung ändert. Also beispielsweise bei kälterem Wasser langsamere Züge und längere Unterbrechungspausen zwischen den Zügen. Jerkprofis können den Zalt auch mit "walk the dog" anbieten!

D.h. zum einen der "Klassiker" konstantes Einholen des Wobblers oder auch variantenreich durch ab und an eingestreutes Rucken oder zupfen. Das bedeutet mit anderen Worten, dass der ZALT eine Mischung aus Wobbler und Jerkbait darstellt.... was man heute dann als "Twitchbait" bezeichnet.

No limits!

Wo liegt das Geheimnis dieses Köders? Gute Frage! Wahrscheinlich ist es das perfekt ausbalancierte Spiel eines kranken Beutefisches in Verbindung mit dem unschlagbar verführerischen Taumeln und den vielfältigen Präsentationsmöglichkeiten... Das ganze wird noch durch die Kugeln/Rasseln im Innenleben des ZALT gesteigert.... irgendwo hier in dieser Verbindung wird der Hecht wahnsinnig... Vielleicht gibt aber auch das Rivalenverhalten des Hechtes den letzten Ausschlag.... (zugunsten des Anglers...)...; so what?; Der Zalt ist einfach nur genial!

Mit einer gezielt abgestimmten Farbpalette und einem in allen Situationen perfekten Laufverhalten haben Sie die Qual der Wahl!

All water is Zalt water!


Reel em' in!


5,0 aus 1 Bewertung

5 Sterne (1)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Stern (0)

Oliver H. schrieb 20.01.2007

Einer meiner Lieblingsköder, einfach zu führen, hat mir 2006 die meisten Fische gebracht. Mit dem Zalt kann man hervorragende Pausen einbauen, scheint den Hecht besonders zu reizen...
Beste Fangerfolge mit Farbcodes 06 und 37 !!!

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch