Fatso - 14cm (5,5 Zoll)

Art-Nr.
SA001
Salmo


Merkmale
Hersteller
Salmo
Herkunft
Polen
Größe
14cm
Artikelgewicht (g)
95
Versandgewicht (g)
140
12,57EUR / Stück
inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand


  • Farbe
    Lager
    Preis
  • Farbe: SA RR Real Roach
    SA RR Real Roach
    Ausverkauft
    12,57EUR / Stück
    inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • Farbe: SA RPH Real Perch
    SA RPH Real Perch
    Ausverkauft
    12,57EUR / Stück
    inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • Farbe: SA RHP Real Hot Perch
    SA RHP Real Hot Perch
    Ausverkauft
    12,57EUR / Stück
    inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • Farbe: SA GT Green Tiger
    SA GT Green Tiger
    Ausverkauft
    12,57EUR / Stück
    inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • Farbe: SA RT Red Tiger
    SA RT Red Tiger
    Ausverkauft
    12,57EUR / Stück
    inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
  • Farbe: SA HT Hot Tiger
    SA HT Hot Tiger
    Ausverkauft
    12,57EUR / Stück
    inkl. 16% MwSt. zzgl. 2,60EUR DHL / Dt. Post-Versand
Fatso - 14cm (5,5 Zoll)


Technische Daten

Herkunft: Made in Poland      
Typ: Glider   Gewicht: 95g
Länge: 14cm   Tauchtiefe: 1,0m - 1,5m
Verhalten: schwimmend   Handarbeit: nein

Köderschmiede:

 

Der Fatso ist ein Ergebnis des innovativen Salmo-Designs und muss keinen Vergleich mit irgendeinem Kunstköder scheuen... Alleine schon das lebensechte Finish und die lebensechte Aktion sind sensationell. Ferner wird jeder Fatso vor der Auslieferung individuell getestet! Selbstverständlich ist der Fatso auch nahezu unverwüstlich!

Der Fatso ist sowohl Wobbler als auch Jerkbait. Ein kompakter Grundkörper und das Gewicht sorgen für weite Auswürfe, während der Wasserwidersand wegen des aggressiven Aktion äußerst gering ist... Mit dem Fatso fischt man stundenlang ermüdungsfrei...

Der Fatso ist ein hervorragender Köder für große Hechte! Er vereint sowohl die Möglichkeiten des Spinnfischens als auch die des Schleppfischens... Perfekt! Seine ruhige und gelassene wobbelnde Aktion erweckt eine unkontrollierte Aggression bei großen Hechten... Ferner ist der Fatso unersetzlich wenn man oberflächennah und/oder (!) an verkrauteten Stellen fischt und wenn man bis ca. 3-4 Meter tief gehen möchte... Nach dem ersten Wurf geben auch erfahrene Raubfischexperten zu, dass der Fatso der Köder ist, mit dem man früher oder später den Fisch seinens Lebens fangen wird... Gute Aussichten!


Info:

GLIDER


Variantenvielfalt ist Trumpf...
Variante 1 ist sehr aktives arbeiten, indem man behutsame Pulls (Einholvergänge) oder synchrone jerks (rucken mit der Rutenspitze nach unten) ausführt (Jerkbait-Variante) werden.

Variante 2 ist schlicht und ergreifendes gleichmäßiges einholen in allen Geschwindigkeitsvarianten (Wobbler-Variante).

An der Oberfläche und an verkrauteten Plätzen (Tiefe ca. 0,5 - 1m) empfiehlt es sich die Rutenspitze nach oben zu halten! An tieferen Stellen ist die Spitze tiefer zu halten und der Fatso wird entweder eingeholt im Sinne eines Wobblers oder gejerkt, indem immer locker aus dem Handgelenk die Rutenspitze nach unten gefallen lassen wird...
Wird der Fatso gejerkt ist es wichtig - wie bei allen Jerkbaits -, daß man die Spannung der Schnur stets im Auge hat, um den Biss nicht zu verpassen (... nichts ist ärgerlicher...). Er führt sich sehr unkompliziert und reagiert bereits auf die kleinsten Rutenbewegungen... er ist daher auch für "Jerkbait-Beginner" eine Supermöglichkeit mit dem Jerken anzufangen.

Beim Schleppen zeigt der Fatso eine starke rechts-links-Bewegung und die Rute wird kaum durch den Fatso selbst belastet... bis Kollege Esox versucht seine Zähne im Fatso zu verewigen.....


Info:

Das Preis-Leistungsverhältnis für diesen super interessanten Köder ist phantastisch und lädt eigentlich mehr als ein...


"So get ready for the strike" mit dem "most lifelike lure you ever fished"...


Reel em' in!


4,0 aus 1 Bewertung

5 Sterne (0)
4 Sterne (1)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Stern (0)

Frank K. schrieb 05.09.2007

Als Wobbler nicht schlecht, war bei mir allerdings im strömenden Wasser deutlich erfolgreicher als im Stillwasser. Als Jerkbait für mich nicht erste Wahl.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch